Orion Cinema

Helsinki, Finnland

 

Das Orion feierte 2017 sein 90-jähriges Bestehen. Unter dem Namen Bio Athena wurde es 1927 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Gebaut wurde das Lichtspielhaus nach Plänen des Architekten Martti Välikangas, Hauptbestandteil des Hauses ist die mächtige Säulen-Eingangshalle. Da das Kino in der Stummfilmzeit eröffnet wurde, befindet sich ein Sieben-Personen-Orchestergraben unter der Leinwand, der bis heute auch bei Stummfilm-Projektionen genutzt wird. Seit 1984 wird das Lichtspieltheater vom NAI (National Audiovisual Institute) geführt. Der 216 Plätze fassende Saal mit Balkon hat den Ruf, die bequemsten Kinositze der finnischen Hauptstadt zu haben.

www.kavi.fi/en/cinematheque

 



Kein Kommentar vorhanden.



Fotos ~ Orion Cinema



Tags


Social Bookmarks